Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 136 Antworten
und wurde 2.072 mal aufgerufen
 Gesellschaft
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 10
Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

06.07.2009 22:59
#31 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Zitat von (P.R.C)
ich war beim kolben-dem-punkt-nahcfahren außergewöhnlich gut hat der typ gesagt!^^


Omg ich war ziemlich schlecht weils mich irgendwann zu dumm geworden ist. Hab dann meine eigenen imaginären Kugeln gefangen.



Im Karpfenteich der flotte Hecht, bumbst alle Karpfen durch... Nicht schlecht!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

07.07.2009 09:25
#32 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

In Antwort auf:
ich war beim kolben-dem-punkt-nahcfahren außergewöhnlich gut hat der typ gesagt!^^
Also, mir hat keiner gesagt, ob ich da gut oder schlecht war, aber das hab ich so behindert gefunden... noch dazu weil dieser scheiß-Joystick einfach keinen Widerstand leistet und immer in der letzten Position bleibt... aber es ist unangenehm, die ganze Zeit so konzentriert auf den Bildschirm starren zu müssen, das ist mich schon angegangen...

/edit: 777. Beitrag meinerseits. Wollts nur grad gesagt haben. :P


Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
Makes perfect sense.

Gast
Beiträge:

08.07.2009 13:51
#33 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Bin gerade von der Stellung zurück. Damn, war das lanweilig und langwierig...
Ich bin wie erwartet tauglich, hab mich aber noch nicht auf Zivil- oder Wehrdienst festgelegt, wobei das nur offiziell so ist. Inoffiziell hab ich mich längst für Zivil entschieden.

[quote]Omg ich war ziemlich schlecht weils mich irgendwann zu dumm geworden ist. Hab dann meine eigenen imaginären Kugeln gefangen.[/quote]
Außerlich hab ich mir nichts anmerken lassen, aber innerlich haben mich diese Psychotests, wie etwa der mit der Kugel oder der mit den Farbtasten sehr genervt, teilweise hab ich mich dann auch kaum mehr bemüht, aber bei dem Farbtastentest war ich verdammt gut, hat die Psychologin gesagt. Ich kann also gut mit Stress umgehen und hab eine gute "Verstand-Hand" verbindung.

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

08.07.2009 14:04
#34 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Sorry, der vorhergehende Post ist von mir. Ich hab vergessen mich einzuloggen.
Ich weiß, Jango und so... bla-bla...


The things you own, they end up owning you!

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

08.07.2009 16:15
#35 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

In Antwort auf:
Ich kann also gut mit Stress umgehen und hab eine gute "Verstand-Hand" verbindung.

It's called "Hand-Augen-Koordination"


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

10.07.2009 10:27
#36 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Whatever... Jedenfalls wars nicht aufregend und nicht lehrreich und keine wichtige ERfahrung sondern schlicht ein langwieriges Warten darauf wieder nach Hause fahren zu dürfen.


The things you own, they end up owning you!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

11.07.2009 15:34
#37 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Der Psychetest war doch allgemein nicht wirklich schwer. Aus meinen Antworten müsste klar hervorgegangen sein, dass ich den Zivildienst machen werde und wenig Führungsqualitäten besitze, dennoch hab ich die höchste Wertung (9) bekommen.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

12.07.2009 16:26
#38 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Ich hatte gerade mal 7, was zwar recht ordentlich ist, aber eben doch zwei sTufen von der Höchstnote entfernt.
Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich mich ehrlich nicht angestrengt habe. Die Fragen waren langweilig und die Geschwindigkeits-, Stress-, was auch immer -tests waren extrem nervig und ich hab meistens sehr früh darauf geschissen und bin oft enfach zum nächsten weitergegangen, ohne auch nur ernsthaft nachzudenken.


The things you own, they end up owning you!

Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

12.07.2009 19:16
#39 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Hat von euch eigentlich jemand Rad-fahren müssen? Ich musste das wegen angeblichen Untergewicht (BMI: 18) machen.

Führungsqualitäten hab ich auch absichtlich 0. Das hat mir der Herr Oberst auch herzlich nett reingedrückt^^



Im Karpfenteich der flotte Hecht, bumbst alle Karpfen durch... Nicht schlecht!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

12.07.2009 21:21
#40 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Ich finds voll unfair, weil ich ja die EF-Testung mit der entsprechend verkürzten Stellung gemacht hab ham sie mir das gar nicht gesagt, was ich für Werte hab... Muss aber mindestens Offizierstauglich sein, sonst hätten sie mich das nicht machen lassen...


Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
Makes perfect sense.

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

14.07.2009 11:50
#41 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

In Antwort auf:
Hat von euch eigentlich jemand Rad-fahren müssen? Ich musste das wegen angeblichen Untergewicht (BMI: 18) machen.

Ich zumindest nicht. Das mussten glaube ich wirklich fast nur Über- und Untergewichtige, bei denen sie quasi die Belastbarkeit des Körpers austesteten. Aber da mein Bodymaßindex ja so gut wie indeal ist... XD


The things you own, they end up owning you!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

14.07.2009 17:44
#42 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Warum müssen eigentlich die Mädchen das immer machen...? Find ich lustig... ^^
Was heißt eigentlich ein Blutdruck von 120/75? Hat der Fahrschularzt bei mir gemessen...


Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
Makes perfect sense.

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

14.07.2009 20:05
#43 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Naja, der passt halt, der systolische Wert is vielleicht ein bisschen gering.^^ 140 systolisch und 80 diastolisch soll anscheinend der Idealfall sein, sagt Google.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

14.07.2009 22:05
#44 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Ich hab kA wie man das interpretiert. Mein Pa hat was gelabert von wegen der erste Wert ist idealerweise so Daumen mal Pi das eigene Alter +100, dann wär's natürlich recht schön, nur drei Differenz, und der zweite sollte so zwischen 70 und 80 liegen.


Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
Makes perfect sense.

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

13.09.2009 22:39
#45 RE: Militärdienst VS Zivildienst antworten

Ah ja, für die, die's noch nicht gepeilt ham, wollt ich nur noch mal kurz erwähnen, dass das Bundesheer mich nicht mehr will...
Versteh wirklich nicht, wieso... xD

/edit:

In Antwort auf:
ührungsqualitäten hab ich auch absichtlich 0. Das hat mir der Herr Oberst auch herzlich nett reingedrückt^^


btw, wie hast du das eigentlich konkret gemacht...?


Sic vis pacem: Parabellum!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 10
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen