Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 169 Antworten
und wurde 2.344 mal aufgerufen
 Spam-Ecke
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Sigi_2 Offline

Theophor


Beiträge: 1.879
Punkte: 1.944

16.08.2010 22:02
#46 RE: Rätsel antworten

Sie wartet, bis dass der Regen den Krug gefüllt hat.

----------------

Investiere in Alkohol, mehr Prozente bekommst du nirgends ...

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

16.08.2010 22:03
#47 RE: Rätsel antworten

Zitat
Es gibt doch diese Übereinkunft, dass bei verschiedenen wissenschaftlichen Theorien, die nicht bewiesen werden können, die einfachste zählt, und du kannst ned sagen, dass meine Lösung falsch wär...^^


Doch, da nicht gesagt werden kann, ob Kohl nen Kurzen und Arni (Steroide Ahoi) nen Langen hat.

Zitat
Steine in den Krug, die das Wasser verdrängen und sie dann trinken konnte?


Right.

Soda, "Sehr schwer":

Zitat
Als die Gefängnisse in Chicago einmal wieder besonders voll waren und es keinen Platz für ein paar Schwerverbrecher gab, beschloss ein Richter, drei harmlose Gefangene frei zulassen. Der Richter wählte die Gefangenen mit den Nummern 3, 1 und 6 aus und sagte zu ihnen: "Wenn es euch gelingt, euch so hinzustellen, dass die Nummern auf euren Anzügen eine dreistellige Zahl bilden, die durch sieben teilbar ist, dann lasse ich euch frei. Wenn es euch nicht gelingt, werden drei andere Gefangene freigelassen." Wie stellten sich die drei auf?


„Doch die Uhr, einst geschaffen, tickt nun unermüdlich und erbarmungslos.“

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

16.08.2010 22:05
#48 RE: Rätsel antworten

Der mit 6 aufm kopf, danach der 3, danach 1.

931.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

16.08.2010 22:07
#49 RE: Rätsel antworten

Stimmt.

Next, selbe Kategorie:

Zitat
Stellt Euch vor, Ihr seid auf einer einsamen Insel gestrandet. Einige lebenswichtige Gegenstände konntet Ihr allerdings retten. Darunter befinden sich ein Ofen, Brennöl, Benzin, Streichhölzer und ein Stapel Zeitungen. Nachdem Ihr die Insel erforscht habt, stellt sich Eure Lage folgendermaßen dar: Die Insel hat die Form eines lang gestreckten Strumpfs und ist mit trockenen Büschen und Bäumen dicht bewachsen. Im Meer ringsumher wimmelt es plötzlich nur so von Haifischen. Doch damit nicht genug. Gerade, als Ihr es Euch auf dem einen Ende der Insel gemütlich machen wollt, schlägt am anderen Ende der sprichwörtliche Blitz aus heiterem Himmel ein! Dieser Blitz entfacht ein Feuer, das sich schnell ausbreitet. Dummerweise bläst der Wind genau in Eure Richtung und treibt eine Feuerwalze quer über die Insel zu Euch hin. Was tun? Löschen ist unmöglich und im Meer lauern die Haifische! Gibt es eine Rettung?


„Doch die Uhr, einst geschaffen, tickt nun unermüdlich und erbarmungslos.“

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

16.08.2010 22:09
#50 RE: Rätsel antworten

Sind die Gegenstände wichtig?

Sonst würd ich sagen, ein "Gegenfeuer" anzünden und alle Büsche auf meiner Seite kontrolliert wegbrennen lassen, sodass das Feuer, sobald es bei uns ist nichts mehr "wegzubrennen" hat.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

16.08.2010 22:11
#51 RE: Rätsel antworten

Naja, die Gegenstände (wenn auch nicht alle), sind für deine Lösung ja schon irgendwie von Nöten. Sie is aber richtig.

Zitat
Sie sitzen im Auto und fahren mit konstanter Geschwindigkeit. Links von Ihnen befindet sich ein Abhang. Auf Ihrer rechten Seite fährt ein Feuerwehrauto neben Ihnen her. Knapp vor Ihnen galopiert ein Schwein, das größer ist als Ihr Auto, und im Abstand von weniger als einem Meter verfolgt Sie ein Hubschrauber auf Bodenhöhe. Was tun Sie, um dieser Situation gefahrlos zu entkommen?


„Doch die Uhr, einst geschaffen, tickt nun unermüdlich und erbarmungslos.“

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

16.08.2010 22:13
#52 RE: Rätsel antworten

Hör auf mit den Rätseln, ich muss Führerscheinlernen gehn!

Ist die Antwort auf die Frage sehr ausgeklügelt oder eher ein Scherz? Ich hab das Gefühl, dass es scheißegal ist, um welche Gegenstände es sich handelt, die vor seitlich oder hinter ihnen sind.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

16.08.2010 22:15
#53 RE: Rätsel antworten

Es is eher eine Scherzfrage, doch die "Gegenstände" sind wichtig.


„Doch die Uhr, einst geschaffen, tickt nun unermüdlich und erbarmungslos.“

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

16.08.2010 22:15
#54 RE: Rätsel antworten

Okay. Es handelt sich um keine "echten" gegenstände, sondern um spielzeug, oder?

Nacher hab ich eins für dich, Hitti, das dir sicher gefallen wird.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

16.08.2010 22:16
#55 RE: Rätsel antworten

Ja, die Gegenstände sind nicht echt.


„Doch die Uhr, einst geschaffen, tickt nun unermüdlich und erbarmungslos.“

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

16.08.2010 22:20
#56 RE: Rätsel antworten

Ich habe *keine* Ahnung. Aber ich geh jez mal lernen, Zeit wird knapp.
Während irgendwer (oder auch keiner) deines löst, darfst du dir derweil das geben. Es ist relativ einfach, ich hoff ich habs noch nicht gepostet, aber es macht Spaß.

Es heißt "Zecca von Milano".
Du hast 10 Münzmaschinen, die Münzen herstellen. Jede Münze wiegt genau 10 Gramm. Allerdings ist eine (genau eine) dieser Maschinen kaputt - sie produziert Münzen, die nur 9 Gramm wiegen. Du hast eine Waage mit Grammgenauigkeit und darfst messen, ABER: Nur ein einziges Mal! Wie findest du mit einem einzigen Messversuch raus, welche Maschine die kaputten Münzen herstellt?


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

16.08.2010 22:31
#57 RE: Rätsel antworten

Wie funktioniert die Waage? Isses ne Schalenwaage oder ne elektronische Waage, etc. Das scheint mir ned unerheblich zu sein.


„Doch die Uhr, einst geschaffen, tickt nun unermüdlich und erbarmungslos.“

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

16.08.2010 22:36
#58 RE: Rätsel antworten

Ne Digitalwaage. Wärs ne Schalenwaage, hätt ich das extra angemerkt.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

16.08.2010 23:01
#59 RE: Rätsel antworten

Naja, ich darf von nix ausgehen.

Ich knall 10 Münzen (jeweils eine von jeder Maschine) auf die Waage, mir spuckts 99 Gramm aus. Ich bin voll gescheitert, weil ich grad meinen einzigen Messversuch versaut hab, und nehm die Münzen total traurig wieder runter. Wenn ich die Münze wegnehm, die 9 Gramm wiegt, zeigt mir die Waage eine durch zehn teilbare Zahl an. Das is dann das gesuchte Exemplar. Scheinheilig, wie ich bin, tu ich so, als wären das keine gewollten Messversuche gewesen.^^

Alternativ:
Ich nehm aus jeder Maschine ne große Menge Münzen, tu sie in 10 Säcke, und lass es ohne Unterbrechung (jeweils ein Sack pro Hand) auf die Waage regnen. Das wäre dann ein einziger Messversuch. Da wir nicht von druckbedingten Messabweichungen ausgehen, leer ich genau dann den "richtigen" Sack aus, wenn das Messergebnis von einer Zahl abweicht, die durch 10 teilbar wäre.

Nein, ehrlich gesagt hab ich zugegebenermaßen nicht wirklich eine Ahnung. Auf die Lösung bin ich ziemlich gespannt.


„Doch die Uhr, einst geschaffen, tickt nun unermüdlich und erbarmungslos.“

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

16.08.2010 23:30
#60 RE: Rätsel antworten

Willst nicht weiterraten?

Es is ned so kompliziert. Wenn du möchtest, kannst auch einen Tip haben.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Pwnd by »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen