Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 354 Antworten
und wurde 4.721 mal aufgerufen
 Musik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 24
Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

22.07.2009 22:54
#61 RE: Elektronische Musik antworten

---



Im Karpfenteich der flotte Hecht, bumbst alle Karpfen durch... Nicht schlecht!

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

23.07.2009 00:19
#62 RE: Elektronische Musik antworten

So Kirk, jetzt kommt die Feuerprobe..deine Meinung zu 2 Videos....bitte genau zuhören..

is aus ner Radioshow raus also nicht wundern wegen der Stimme..

http://www.youtube.com/watch?v=T4ihBNsw-Y0

http://www.youtube.com/watch?v=mUZNINFk8Us



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

23.07.2009 12:16
#63 RE: Elektronische Musik antworten

Scheiß Spammer! Ich werde mich an dem ganzen Mist nicht beteiligen!
@PRC: Ich werde irgendwo bei Lobby oder so einen Monk-Thread eröffnen, wo wir uns dann über ihn auslassen können, Geschichten aus seinem Alltag erzählen und und und. Wenn er dann zufällig jemals ins Forum kommen sollte, hat er gleich seinen eigenen Thread, da kann er dann Mod werden! :D

In Antwort auf:
http://www.youtube.com/watch?v=T4ihBNsw-Y0

Ich schrieb jetzt hier einfach mal mit, während ich mir den Track anhöre:
Leicht, euphorisch, melodiös, steigernd, komerzial, trotzdem igw mitziehend, treibend, entspannend, wieder treibend, jetzt deutlicher, Bässe wirklen stabilisierend, darüber schweben Melodien, die wiederum zum Abheben verleiten, jetzt spitzt sich das Ganze zu, ich warte schon auf die Explosion oder die endgültige Auflösung - ENDE

Hmmm... also soviel mal zum den Eindrücken, die ich während des Hörens erhlaten habe.
Im nachhinein, würde ich meinen, dass mir der Track, obwohl er mir stellenweise etwas komerziel vorkam er mir wegen der Leichtigkeit und dem Aufbauen von Stimmungen und Bildern der Enstpannung und der Euphorie durch die ständigen Melodien, die meistens im Vordergrund stehen, gefallen hat.
Als Highlights habe ich die Stelle um 2:25-2:55, wegen der darüberschwebenden hohen Tönen, die wie von einem Glockenspiel her ganz unauffällig dazwischengeworfen wurden und die Stelle um 3:20-4:00, weil ich halt ein alten Bass-Fan bin und an der Stelle, der Bass am strärksten hervortritt, aber trotzdem auch schon bald wieder die hohen dazwichen geworfenen Töne dazukomen, die gemeinsam mit den Bässen eine geile Mischung ergeben. Ich glaube, das ist meine absolute Lieblingsstelle. Ansonsten ist der Anfang auch noch schön, so bis 0:45.

In Antwort auf:
http://www.youtube.com/watch?v=mUZNINFk8Us

Dann mal zum Zweiten: Okay, ich sehe schon, das ist schneller und treibt härter. Die Melodien verändern sich und Formen Stimmungsbilder, während die Bässe sich zurückgezogen haben. Jetzt bin ich in der Entspannungsstelle, die einen unglaublich gleiten lässt. nciht schlecht, das hört sich fast wie ein echtes Streichorchester an.
Jetzt nimmt das Ganze wieder Fahrt und da ist auch schon der Bassgrundschlag, während die Melodien weiterschweben und "GLEITE" rufen. Die Melodie, die sich wie von einer E-Gitarre gespielt anhören, sind zwar teilweise sehr passend, vermittlen mir aber nciht die selbe Leichtigkeit wie die "Streichorchester-Schwingungen".
Jetzt hat er inzwischen auf die Melodien geschissen. Es bleibt der Bass und ein schnelles gleichbeleibens Muster darüber, das ziemlich abgeht und dann "Alwas Alive".

Also, aus meinen Hörer-Empfindungen kann man glaub ich eh schon viel herauslesen. Die Entspannungsphase mit den Schwebenden Melodien, die ineinader verschwimmen und eine fast überfluten und mitschwemmen sind genial. Ansonsten taugt mir, dass das der Grundbeat ein wenig pusht und das letzte Stück vor dem Schluss ich auch cool, so von 5:30 weg, wegen der scheinbar schnell hin und her springend Tönen über dem Bass.


Schwer zu sagen, aber der 2.Track hat mich mehr mitgerissen und mir deshalb auch besser gefallen.


Im Deutschen lügt man, wenn man höflich ist.
Goethe

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

23.07.2009 18:48
#64 RE: Elektronische Musik antworten

Diese beiden Tracks sind beide Remixe von Daniel Kandi, einem Großmeister des sog. "Uplifting Trance". Und da wären wir schon beim Thema, das ist Trance! Wie du sehr gut bemerkt hast, hat praktisch jeder Track ein Break, bei dem die wunderschönen und schwebenden Melodien in Vordergrund treten und sich steigern bis es wieder treibend weitergeht.

Als Kommerziel würde ich die Tracks nicht bezeichenen, sie waren und sind innerhalb der Trance Szene sehr bekannt und geliebt. Aber die Trance Szene ist in Österreich alles andere als kommerziel. Solche Tunes bekommt man in Ö nicht zu hören. Außer und jetzt kommt ein Highlight, am 12. September, da kommt...ja man hätte es erraten können Daniel Kandi nach Wien in eine unglaublich kleine Location, die von trancephoria.at reserviert wurde. Das ist ein Experiment und so wird versucht Trance in Österreich zu verbreiten. Man glaubt es kaum aber in Österreich kennt das keine Sau, deswegen ist das so unglaublich toll das ein weltbekannter DJ wie Daniel Kandi nach Österreich kommt, in eine Loaction in die 150 Menschen passen ;) PS: Ich & Janes haben schon Karten^^

We <3 Trance! XD

Sry aber das musste sein. Ich hab selten so eine Stärke und Zusammengehörigkeit gespürt wie sie in der Trance Szene herrscht. Unglaublich was diese Musik den Leuten antut.



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

23.07.2009 20:11
#65 RE: Elektronische Musik antworten

Hier noch ein Trance Track, der einfach wunderschön ist, von The Blizzard die einfach nur legendär für ihre wunderschönen, emotionalen Remixe sind.

http://www.youtube.com/watch?v=4CC0pgmqEqQ&feature=related



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

23.07.2009 22:06
#66 RE: Elektronische Musik antworten

In Antwort auf:
Man glaubt es kaum aber in Österreich kennt das keine Sau, deswegen ist das so unglaublich toll das ein weltbekannter DJ wie Daniel Kandi nach Österreich kommt, in eine Loaction in die 150 Menschen passen ;) PS: Ich & Janes haben schon Karten^^
Erstaunlich, dass Trance in Österreich so wenig Bekanntheitsgrad hat. Und ich dachte, dass man in gewissen Kreisen Trance als Standardausgleich zu Techno nimmt und es dort nicht mehr wegzudenken ist, als Musik zum chillen und entspannen.
Gipfel! Ihr habt Karten, war ja klar! ;) Ich hab während des Lesens eigentlich nur darauf gewartet, dass da gleich was von Karten kommt. Jaja, ziemlicher Chiller dieser Janes! ;D


Im Deutschen lügt man, wenn man höflich ist.
Goethe

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

23.07.2009 22:10
#67 RE: Elektronische Musik antworten

wenn du willst kannst natürlich auch eine haben, ist halt ein festl für trance freaks, gibts keinen trance nix anderes^^

trance passt sehr schön zum autofahren^^..es ist sehr schön zum hören, aber von der geilheit kommt es nicht an techno ran, von der schönheit schon...

jaja kann man durchaus behaupten..



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

23.07.2009 22:18
#68 RE: Elektronische Musik antworten

In Antwort auf:
Hier noch ein Trance Track, der einfach wunderschön ist, von The Blizzard die einfach nur legendär für ihre wunderschönen, emotionalen Remixe sind.

http://www.youtube.com/watch?v=4CC0pgmqEqQ&feature=related

Wenn du mir weiter so viele schöne Trance Lieder gibts, dann werde ich noch zum Fan.^^ Dieses ist absolut Hammer, weile s sehr abwechslungsreich ist und einfach alles hat, was ich mir zu Trance vorstellen könnte.

In Antwort auf:
wenn du willst kannst natürlich auch eine haben, ist halt ein festl für trance freaks, gibts keinen trance nix anderes^^

trance passt sehr schön zum autofahren^^..es ist sehr schön zum hören, aber von der geilheit kommt es nicht an techno ran, von der schönheit schon...


Sind die Karten denn teuer?
Denk ich mir, dass Techno geiler ist, weils einfach mehr abgeht, weils die Party-Mucke schlecht hin ist, aber Trance kann Stimmungsbilder zeichnen, wahnsinnig große Gebilde, die einen gleiten, vielleicht sogar weinen lassen können.



Im Deutschen lügt man, wenn man höflich ist.
Goethe

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

23.07.2009 22:19
#69 RE: Elektronische Musik antworten

es gibt noch genügend^^

7€ VVK

genau, es ist perfekt zum nachdenken und fühlen....



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

23.07.2009 22:22
#70 RE: Elektronische Musik antworten

Ja, das geht natürlich ab! Wenns terminlich passt bin ich da gern dabei. So eine Chance sollte man auch als Neuling im Geschäft nicht verpassen und so würde ich noch zu echten Pro werden oder zumindest zu sowas Ähnlichem.^^


Im Deutschen lügt man, wenn man höflich ist.
Goethe

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

23.07.2009 23:05
#71 RE: Elektronische Musik antworten

du kennst dich schon besser aus als ja eigentlich fast alle leute die ich kenne^^



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

23.07.2009 23:43
#72 RE: Elektronische Musik antworten

so the show must go on..einer der track die mich dazugebracht haben trance zu hören..

wohl einer der tollsten trance tracks ever..das wird dir jeder bestätigen der sich auskennt..

http://www.youtube.com/watch?v=eIiUDMsAyZA



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

24.07.2009 00:07
#73 RE: Elektronische Musik antworten

ich geb dir hier ne kurze liste, da kannst du dich durchhören, falls du willst...und wenn du damit erst mal genung hast ist es auch gut...falls du mehr willst einfach schreiben^^..ich werd ab jetzt (m)ein Rating dazuschreiben..

A....Himmel auf Erden
B....Wunderschön
C....Schön

darunter gibts eh nix^^

Sindre Eide - Essentia (Fast Distance Remix) B
http://www.youtube.com/watch?v=Occg36IS0yE

Heatbeat - Paradise Garage (Piano Mix) C
http://www.youtube.com/watch?v=-snQN2WelNM

und wie konnte ich den vergessen..was eine Schande

Orjan Nilsen - La Guitarra (Original Mix) A
http://www.youtube.com/watch?v=Omsl4JILlAs&feature=related



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

24.07.2009 00:10
#74 RE: Elektronische Musik antworten

In Antwort auf:
wohl einer der tollsten trance tracks ever..das wird dir jeder bestätigen der sich auskennt..

http://www.youtube.com/watch?v=eIiUDMsAyZA

Unbeschreiblich schöne Stelle bei 3:30! *hach*

Die anderen Tracks geb ich mir noch.


Im Deutschen lügt man, wenn man höflich ist.
Goethe

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

24.07.2009 21:40
#75 RE: Elektronische Musik antworten

so soeben hab ich einen indischen dnd/house/chill out producer entdeckt mit geilen orientalischen tunes...

ich weis schon was die bauern am maturaball zu hören bekommen^^



so viel geilheit ist nicht zu fassen...
http://www.youtube.com/watch?v=iez4K8sUOSg

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 24
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen