Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 1.381 mal aufgerufen
 Musik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Atheist Offline

Whistleblower


Beiträge: 74
Punkte: 69

02.06.2009 14:15
#61 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

Wie bereits gesagt:
Ich zweifle einfach daran, dass man atonale, unrhythmische, auf Klängen, Sinustönen, Geräuschen basierende Musik schön finden kann. Bei Musik solcher Art wird immer argumentiert, dass man sie verstehen muss, damit sie einem gefällt. Für mich ergibt sich daraus, dass viele Menschen glauben wollen, dass sie sie verstehen und sich deshalb ganz toll vorkommen, wenn sie behaupten ihnen spricht die Musik zu.

Jaja. Bitte!!! Schlag mich verbal!


Nieder mit der Inflation!

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

02.06.2009 14:23
#62 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

Ui.

Es geht nicht darum, sie "schön" zu finden. Es geht darum, sie "ästhetisch" zu finden. Ich finde eine verlassenes, zerfallenes Fabriksgebäude auch nicht "schön". Ich finde es "ästhetisch".

In Antwort auf:
Bei Musik solcher Art wird immer argumentiert, dass man sie verstehen muss, damit sie einem gefällt.

Ist bei jeder Musik, die von Aussenstehenden gern kritisiert wird, so. Habe ich bei Hausnummer Jazz auch schon oft gehört.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Atheist Offline

Whistleblower


Beiträge: 74
Punkte: 69

02.06.2009 14:29
#63 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

Ich sehe das führt zu nichts und ich hab auch keine Lust mehr zu diskutieren. Hör deinen Industrial. ;)


Nieder mit der Inflation!

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

02.06.2009 14:46
#64 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

achja nur nebenbei.ein Sinus ist eine harmonsiche Schwingung! Es gibt viele Synthesizer die mit FM-Synthese bzw. Additiver Synthese arbeiten, die benutzen alle Sinusschwingungen als Grundlage. Eine Sinusschwingung ist so ziemlich das reinste was man an Schwingung haben kann, was schöneres wirst du ne zu hören bekommen. unzählige elektronische Klänge, die du vl als harmonisch empfinden magst sind aus unzähligen Sinus aufgebaut.....

ein Klang ansich ist auch nichts unharmonisches..Klang bedeutet nur ein Zusammensetzung aus mehreren reinen Tönen...

so viel dazu von meiner Seite....

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

03.06.2009 13:06
#65 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

In Antwort auf:
Ich zweifle einfach daran, dass man atonale, unrhythmische, auf Klängen, Sinustönen, Geräuschen basierende Musik schön finden kann. Bei Musik solcher Art wird immer argumentiert, dass man sie verstehen muss, damit sie einem gefällt.
Du missverstehst das ein wenig. Es geht weniger ums "verstehen" (ist eine dumme Ausdrucksweise), sondern, sich daran zu gewöhnen, einzuhören, die Mechanismen zu durchschauen und dadurch Gefallen daran finden. Ich war auch äußerst skeptisch, als ich das erste Mal Metal gehört hab - nur mit der Zeit hab ich mich dran gewöhnt, und jetzt gefällts mir!
In Antwort auf:
Wie kann man sich überhaupt EINBILDEN, etwas gefalle einem? Schließlich is das ja eine rein subjektive Empfindung, und wenn ich es nicht weiß, wer denn sonst auf der Welt?
Was das betrifft: Je nach Interpretation kann man es sich entweder nur, oder gar nicht einbilden...


Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
Makes perfect sense.

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

03.06.2009 13:56
#66 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

Ja auf diese Art und Weise kann man sich an alles gewöhnen, das ist auch ein negativer Effekt beim Musik machen..wenn man eine scheiß sequenz die eigentlich nach nichts klingt, zu oft und zu lange hört empfindet man sie als gut nach einiger zeit..wenn man dann ne stunde pause macht und sich wieder hinsetzt, denkt man sich: was hab ich hier für einen scheiß zusammengedreht?

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

03.06.2009 13:57
#67 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

Danke, das ist genau die Art Rückendeckung, die ich jetzt gebraucht habe... :P


Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
Makes perfect sense.

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

03.06.2009 13:58
#68 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

Haha ich sag ja nur wies ist..das scheiße könnte man auch durch ungewöhnlich oder ausgefallen ersetzen..durch öfteres hören, wird das ungewöhnliche zum gewöhnlichen...besser?^^

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

03.06.2009 15:09
#69 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

Naja... es sei dir verziehen... :P


Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
Makes perfect sense.

Westi Offline

Rektalbolschewist


Beiträge: 26
Punkte: 26

03.06.2009 19:29
#70 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

ich hasse christenrock...^^

darf ich fragen was an reggae so abstoßend ist?

"Ficken und Schiessen sind ein Ding."

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

03.06.2009 19:33
#71 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

In Antwort auf:
Was das betrifft: Je nach Interpretation kann man es sich entweder nur, oder gar nicht einbilden...

Du bist soooo weise :P

In Antwort auf:
wenn man dann ne stunde pause macht und sich wieder hinsetzt, denkt man sich: was hab ich hier für einen scheiß zusammengedreht?

Das find ich sehr interessant, weil ich das vom Zeichnen/Malen kenne. Wenn ich früher ein "größeres" Werk fabriziert hab und mich bei einem Teil extrem lange und erschöpfend an die Arbeit gegangen bin und mir dachte "saugeil" ... grab ich das Teil ein paar Tage später wieder aus und bin entsetzt, wie grauenvoll das eigentlich ist, weils nicht zusammenpasst oder weil ichs jez quasi von der "Ferne" (symbolisch gesehen) betrachte. Dachte mir gar nicht, dass das beim Musikmachen auch so sein kann.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

04.06.2009 11:20
#72 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

In Antwort auf:
Das find ich sehr interessant, weil ich das vom Zeichnen/Malen kenne. Wenn ich früher ein "größeres" Werk fabriziert hab und mich bei einem Teil extrem lange und erschöpfend an die Arbeit gegangen bin und mir dachte "saugeil" ... grab ich das Teil ein paar Tage später wieder aus und bin entsetzt, wie grauenvoll das eigentlich ist, weils nicht zusammenpasst oder weil ichs jez quasi von der "Ferne" (symbolisch gesehen) betrachte. Dachte mir gar nicht, dass das beim Musikmachen auch so sein kann.
Wenn ich irgendwelche Texte schreibe gehts mir auch manchmal so... das kackt einen dann im Nachhinein schon ziemlich an.
In Antwort auf:
Du bist soooo weise :P
Was denn...? Lass mich halt... Spricht irgendwas dagegen?


Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
Makes perfect sense.

zopf Offline

Säkularist


Beiträge: 156
Punkte: 156

02.08.2009 16:23
#73 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

also ich hab wie die meisten hier ne starke abneigung gegen reggae.
allerdings bin ich wohl eher "mainstream" wenns um ska geht, den hör ich nämlich schon ganz gerne, vor allem zu dieser jahreszeit.
überhaupt hör ich iwie alles quer durch den gemüsegarten, solange die stimmung passt und die qualität stimmt.
und wenns schon nicht qualitativ gut is muss es zumindest lustig oder innovativ sein
bei mir kommts sehr drauf an in welcher stimmung ich gerade bin , ich hab schon ganz lange kein SaT und Rammstein oder so gehört, weils mir mom nicht in meine stimmung passt
mfg

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

02.08.2009 16:27
#74 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

ich hab früher etwas reggae gehört, heute nicht mehr.....höchstens elektronischere abwandlungen davon wie dub oder downbeat hör ich jetzt noch hin und wieder.



Let the SunShine in your heart - http://www.youtube.com/watch?v=sXyA8pHgPDU

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

28.08.2009 21:47
#75 RE: Welche Musikrichtung hasst ihr? antworten

In Antwort auf:
llerdings bin ich wohl eher "mainstream" wenns um ska geht

Hau mal nen Link rein, ich hab bis heute ziemlich wenig Peilung wie sich das eigenlich anhören soll...


Sic vis pacem: Parabellum!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Tanzen »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen