Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 1.116 mal aufgerufen
 Gesellschaft
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

25.04.2010 18:51
#61 RE: Killerspiele antworten

Zitat
Also, alte Suppe neu aufgekocht, aber wahrscheinlich trotzdem gut, dass es wenigstens JETZT mal in den major News geposted wird.


Achso, naja immerhin!

Zitat
Was für ein bourgeoises Schwein hat denn den Artikel geschrieben?
"Ego-Shooter machen angeblich klüger" - nur, weils um ein brisantes Thema geht, werden durch Studien belegte Fakten schon wieder relativiert.


Immer diese überheblichen Standard-Artikelschreiber, die glauben auch, sie wissen alles besser!^^ Aber was solls, immer noch eine der wenigen ernstzunehmenden Tageszeitungen in Österreich.


"Jeden Abend starb ich! Und jeden Abend wurde ich wiedergeboren! Feierte Wiederauferstehung…"

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

25.04.2010 19:41
#62 RE: Killerspiele antworten

Zitat
Aber was solls, immer noch eine der wenigen ernstzunehmenden Tageszeitungen in Österreich.


Ich find die Presse besser. Dann kommt lang nix, dann der Standard, und dann eigentlich gar nichts mehr, das ich als "gut" bezeichnen könnte.

@Topic: Jeder Gamer, der mal 10-20 Stunden durchgezockt hat, weiß, wie anstrengend das für das Gehirn sein kann.
Ich sags mal im Rahmen eines mir naheliegenden Beispiels: Das Spielen (und Erlernen) eines WoW-Charakters ist wie das Bedienen einer äußerst komplexen Maschine. Autofahren (und Erlernen) is um einiges einfacher, beispielsweise.
Ich hab 150 Tage Playtime(!) bei meinen Jägern, und kann nicht behaupten, sie jemals vollständig beherrscht zu haben.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

26.04.2010 17:49
#63 RE: Killerspiele antworten

Zitat
Ich find die Presse besser. Dann kommt lang nix, dann der Standard, und dann eigentlich gar nichts mehr, das ich als "gut" bezeichnen könnte.


Was gefällt dir an der Presse besser?
Die Salzburger Nachrichten sollen angeblich auch nicht schlecht sein, aber ich hab sie nur einmal gelesen und das ist schon zwei Jahre her.


"Jeden Abend starb ich! Und jeden Abend wurde ich wiedergeboren! Feierte Wiederauferstehung…"

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

26.04.2010 18:05
#64 RE: Killerspiele antworten

Zitat
Was gefällt dir an der Presse besser?


Die meist vorhandene Objektivität in Formulierung und Ausdruck. Die Presse liefert knallharte Facts und die Aussagen anderer, ohne wertende Adjektive oder subjektive Ansichten der Redakteure.
In dieser Hinsicht ist der Standard eindeutig sehr linkslastig.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

26.04.2010 18:23
#65 RE: Killerspiele antworten

Zitat
In dieser Hinsicht ist der Standard eindeutig sehr linkslastig.


Stimmt. Aber das gefällt mir meist. Ein Qualitätspunkt für die Zeitung ist es freilich nicht.

Ich hatte bisher nur einige wenige male mit der Presse zu tun und mir kam es so vor, als würde sie sich viel mehr auf Österreich und inländisches Geschehen konzentrieren, als der Standard. Globale Nachrichten, ganz besonders, wenns um Wirtschaft geht, sind im Standard stärker vertreten, so war mein Eindruck. Und ich lege halt sehr großen Wert auf möglichst ausführliche Bereichterstattung, wenn es um Nahost, China, Russland, die außendienstlichen Angelegenheiten der EU oder die NATO geht. Wie denkst du diesbzüglich?


"Jeden Abend starb ich! Und jeden Abend wurde ich wiedergeboren! Feierte Wiederauferstehung…"

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

26.04.2010 19:00
#66 RE: Killerspiele antworten

Ein grober Unterschied wäre mir nicht aufgefallen. Allerdings muss ich auch zugeben, dass ich mich insbesondere für Wirtschaft eher weniger interessiere.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

26.04.2010 19:04
#67 RE: Killerspiele antworten

Allet klar! Danke jedenfalls. Ich werde mir mal wieder eine Ausgabe der Presse genehmigen und mal schauen, wie sie ist.


"Jeden Abend starb ich! Und jeden Abend wurde ich wiedergeboren! Feierte Wiederauferstehung…"

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

26.04.2010 19:24
#68 RE: Killerspiele antworten

Ich lese sie im Übrigen nur Online. Mir fehlt Zeit, Geld und Muße, um täglich Zeitung zu lesen. Ich finde es auch gar nicht notwendig.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

26.04.2010 22:05
#69 RE: Killerspiele antworten

Ich hab ein Standard-Abbo, das ich eigentlich fast immer zumindest mal durchblättere. Meist reicht meine Zeit aber leider nur für 3,4 ausführliche Texte, den Rest überflieg ich, aber das ist, glaub ich, mehr als genug.


"Jeden Abend starb ich! Und jeden Abend wurde ich wiedergeboren! Feierte Wiederauferstehung…"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen