Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 1.490 mal aufgerufen
 Religion
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

18.09.2009 15:35
#61 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
Naja, unangenehm würd ich das noch nicht nennen. Das Gespräch über meine REligion wird halt zunehmend ein Privatgespräch zwischen uns beiden, dass wir genauso gut irgenwo anders, wenn nicht sogar unter 4 Augen austragen könnten.

Klar könnten wir es unter 4 Augen auch besprechen, aber das gilt wohl für viehle Themen hier, und außerdem haben dann die anderen nix davon... ^^

In Antwort auf:
ch kann dir versichern, dass ich oft und lange darübernachdenke.


Das habe ich nie bezweifelt. Nur wollte ich in dieser Hinsich deine Gedankengänge kennenlernen, weiters kommt man auf bestimmte Gedanken oft nur, wenn man mit der Nase darauf gestoßen wird. Aus welchen Gründen auch immer.

In Antwort auf:
st mir auch schon aufgefallen, aber ich glaube, das liegt auch daran, dass ich oft nicht weiß, wie ich deine Fragen wahrheitsgemäß, befriedigend und verständlich beantworten soll. Ich erwarte nicht, dass du nachvollziehen kannst, wie ich zum Islam stehe, aber erwarte du bitte nicht, dass ich dir verständlich erklären kann, was mich mit dem Islam verbidet. Ich will damit nicht sagen, dass du so wirkst, als würdest du das erwarten, aber ich denke einfach, dass mich außer mir selbst in diesem Punkt niemand völlig verstehen kann, weil man dazu meine Vergangeheit und meine Erfahrungen druchgemacht ,um nicht zu sagen, mein Leben gelebt haben müsste.

Soll also heißen, deine Islam-Zuneigung ist nur emotional zu erklären...?

In Antwort auf:
Bis wir da irgendwohin gekommen wären, hätt ich ws sowieso den Faden verloren... ^^

Hattest du vor irgendwo bestimmtes anzukomen?

kA, vor drei Wochen hätt ich's vll noch gewusst... -.-


Sic vis pacem: Parabellum!

archée Offline

Forumsmaskottchen

Beiträge: 120
Punkte: 120

18.09.2009 17:58
#62 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
ah ja, beschimpfungen haben in einer rationalen diskussion, die zu etwas führen soll, eigentlich nichts zu suchen.


In Antwort auf:
Genausowenig wie du.


warum? wenn ich dumm bin, ist es ohnehin leicht, meine argumente zu widerlegen. wenn ichs nicht bin, kann ich vl etwas sinnvolles beitragen. obwohl du sowieso jeden ansatz einer vernünftigen diskussion blockierst, aber naja.

In Antwort auf:
Wir sind nicht unbedingt froh, dass wir leben können, wenn wir wissen, dass wir bald sterben müssen, sondern wir sind "unfroh", bald nicht mehr leben zu können...


naja, aber im endeffekt schätzt man sein leben meist erst wenn man unmittelbar vor dem tod steht, oder?

_______________________________________________
The path of excess leads to the tower of wisdom. (W Blake)

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

18.09.2009 18:29
#63 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
warum? wenn ich dumm bin, ist es ohnehin leicht, meine argumente zu widerlegen.


Genauso leicht wie ermüdend.

BTW:
>> warum? wenn ich dumm bin, ist es ohnehin leicht
>> warum? ich dumm bin
>> ich bin dumm


fix'd.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

18.09.2009 20:49
#64 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
aja, aber im endeffekt schätzt man sein leben meist erst wenn man unmittelbar vor dem tod steht, oder?

Nein, denke ich eigentlich nicht.
Wenn man kurz vor dem Tod steht, wird einem vll zwar erst richtig bewusst, wie sehr man sein Leben schätzt, allerdings schätzt man es deshalb auch nicht mehr oder weniger. Wenn man es grundsätzlich nicht schätzt, wird man es auch nicht zu schätzen lernen, wenn man weiß, dass man bald abkratzt.
Und, wie ich dir heute bereits dargelegt habe, ohwohl ich schon zweimal klinisch tot war, hat sich meine Einstellung zum Leben nicht nur nicht wesentlich, sondern nicht im Mindesten verändert.
Wozu auch?


Sic vis pacem: Parabellum!

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

18.09.2009 20:57
#65 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
Soll also heißen, deine Islam-Zuneigung ist nur emotional zu erklären...?


Bestimmt nicht nur, aber ich würde durchaus sagen, dass sie es eher emotional als rational zu erklären ist.

In Antwort auf:
kA, vor drei Wochen hätt ich's vll noch gewusst... -.-


Jettz übertreib mal nicht! Du hast ert am 15. 9 mit deiner Fragerei begonnen und heute ist soweit ich weiß der 18..


14. Do not argue with trolls - it means that they win
15. The harder you try the harder you will fail

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

18.09.2009 20:59
#66 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
Bestimmt nicht nur, aber ich würde durchaus sagen, dass sie es eher emotional als rational zu erklären ist.

Zach.


Sic vis pacem: Parabellum!

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

18.09.2009 21:00
#67 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
BTW:
>> warum? wenn ich dumm bin, ist es ohnehin leicht
>> warum? ich dumm bin
>> ich bin dumm

fix'd.


LOL!


14. Do not argue with trolls - it means that they win
15. The harder you try the harder you will fail

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

18.09.2009 21:04
#68 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
Bestimmt nicht nur, aber ich würde durchaus sagen, dass sie es eher emotional als rational zu erklären ist.

Zach.



was ist daran zach?

genug sachen in deinem leben sind nur emotional zu erklären.

wenn du auf ein mädel stehst, dann hat das zwar mit irgendwelchen beschissenen hormonen oder was auch immer im hirn zu tun, die eh keinen interessieren, aber warum genau diese usw. weis keiner. es wäre schlicht und einfach dumm alles rational erklären zu wollen oder glauben es zu müssen.



Wir tanzen warm und brüderlich, doch warme Brüder sind wir nicht!

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

18.09.2009 21:08
#69 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
die eh keinen interessieren


LOL!
Mir taugt deine prinzipielle Abneigung gegen solche Dinge, oder zumindest deine Abneigung über solche Dinge genauer zu reden! ;D


14. Do not argue with trolls - it means that they win
15. The harder you try the harder you will fail

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

18.09.2009 21:11
#70 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
as ist daran zach?

genug sachen in deinem leben sind nur emotional zu erklären.

Mein Gott...
Also, vorweg mal: Das "Zach." war keine ernsthafte Aussage, sondern nur eine Aussage, die in dieser Situation für mich mal ws als ziemlich typisch zu beschreiben ist.
"Rational erklärt" könnte man noch hinzufügen, dass ich's halt zach finde, das jetzt nicht mehr mit ihm diskutieren zu können... ^^

In Antwort auf:
ormonen oder was auch immer im hirn zu tun, die eh keinen interessieren


Würd ich auch mal nicht so sagen. Siehe Gray, siehe ich,...

In Antwort auf:
es wäre schlicht und einfach dumm alles rational erklären zu wollen oder glauben es zu müssen.


Sind Hormone etwa keine rationale Erklärung?
Selbst Emotionen lassen sich am Ende rational erklären. Daher würde ich eigentlich schon behaupten, dass man zumindest versuchen soll, alles rational zu erklären.
Dass es manchmal vll nicht ganz einfach ist, ist keine Frage.


Sic vis pacem: Parabellum!

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

18.09.2009 21:14
#71 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

es ist halt einfach nicht zielführend solche dinge so erklären zu wollen. "Ich stehe so auf dieses mädchen, aber das ist nur weil meine dritten coaxialneutronen jetzt in meinen subatomaren hypoopterix fließen". <--"Ach, halt die Fresse!"

..manche Dinge versucht man einfach nicht zu erklären! Gilt genauso für das Zugehörigkeitsgefühl zu einer Region oder was auch immer,das Gefallen eines schönen Steins, einer Situation oder anderem.



Wir tanzen warm und brüderlich, doch warme Brüder sind wir nicht!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

18.09.2009 21:16
#72 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
Schlagfertigkeits-Papst Der Schlagfertigkeits-Papst (Stern) macht Sie sprachlich unverwundbar - http://www.poehm.com

°_____°

In Antwort auf:
.manche Dinge versucht man einfach nicht zu erklären!


Das ist dann aber eher eine Frage der Bereitschaft denn der Möglichkeit zur Erklärung...


Sic vis pacem: Parabellum!

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

18.09.2009 21:19
#73 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
nur weil meine dritten coaxialneutronen jetzt in meinen subatomaren hypoopterix fließen


I loled hard!
Es stimmt schon, dass man manchmal irgendwo mal einen Punkt machen muss, aber das hat Wollvieh in diesem Fall ja auch gemacht, indem er, als feststand, dass ich mich vor allem auf emotionaler Ebene zum Islam hingezogen fühle, das akzeptiert und nicht länger zerpflückt hat.


14. Do not argue with trolls - it means that they win
15. The harder you try the harder you will fail

archée Offline

Forumsmaskottchen

Beiträge: 120
Punkte: 120

19.09.2009 14:02
#74 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
Wenn man es grundsätzlich nicht schätzt, wird man es auch nicht zu schätzen lernen, wenn man weiß, dass man bald abkratzt.


würde ich jetzt mal nicht sagen. manche leute lernen auch erst ihr leben zu schätzen, wenn sie über dessen vergänglichkeit nachdenken.

In Antwort auf:
"Ich stehe so auf dieses mädchen, aber das ist nur weil meine dritten coaxialneutronen jetzt in meinen subatomaren hypoopterix fließen". <--"Ach, halt die Fresse!"


:D ich stimm dir sowas von zu.. obwohl ich es auch interessant und nützlich finde, dinge zu rationalisieren. obwohl es auch ausarten kann..

ah ja, Gray ist so nett uns in jedem seiner posts zu beweisen, wie gut er sachlich bleiben kann. ^^

_______________________________________________
gibt dir das leben zitronen, mach zitronenlimonade draus.

aber was ist, wenn du keinen zucker findest?

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

19.09.2009 14:44
#75 RE: Ratzinger alias Benedikt XVI antworten

In Antwort auf:
Gray ist so nett uns in jedem seiner posts zu beweisen, wie gut er sachlich bleiben kann. ^^

Ist dir eigentlich jemals aufgefallen, dass der das eigentlich nur bei dir macht...?!
Und: Hast du dir schon jemals überlegt, warum das eigentlich so sein könnte...?

In Antwort auf:
würde ich jetzt mal nicht sagen. manche leute lernen auch erst ihr leben zu schätzen, wenn sie über dessen vergänglichkeit nachdenken.


Ich frage mich ehrlich, wo ich eigentlich gerade die Geduld hernehme, das jetzt noch einmal zu wiederholen, aber nett wie ich bin mach ich's natürlich trotzdem...
Wenn jemand sein Leben ohnehin nicht schätzt, wird er es deshalb auch nicht mehr mögen, nur weil er ein wenig darüber nachdenkt.
Wenn jemand sich Gedanken macht, und draufkommt, dass er sein Leben schätzt, dann hat er das eigentlich auch schon vorher getan, und ist sich jetzt nur dessen bewusst geworden.
Simmas jetzt?


Sic vis pacem: Parabellum!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Zeitgeist
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen