Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 158 Antworten
und wurde 5.498 mal aufgerufen
 Film und Fernsehen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

28.09.2009 20:38
#76 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

In Antwort auf:
10-Bild-Ass: -1


wieso das As auch? Das gilt ja, sofern man busted, nur als 1


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

28.09.2009 20:42
#77 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Gibt auch die Möglichkeit, dass Ass als einzige Karte für sich allein zu zählen (was die Sache aber nochmal schwieriger macht). Das Ass gehört deswegen zu den hohen (und für den Casinobesucher guten) Karten, weils für nen direkten Blackjack unumgänglich is, der mit dieser ganzen Sache ja angestrebt wird.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

28.09.2009 20:45
#78 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Klingt plausibel. Den Film werd ich mir mal ansehen. Is aber relativ neu, oder?


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Sigi_2 Offline

Theophor


Beiträge: 1.879
Punkte: 1.944

28.09.2009 20:46
#79 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

baujahr 2008

----------------

Kokain ist der Weg Gottes dir zu zeigen, dass du viel Geld hast ...

zopf Offline

Säkularist


Beiträge: 156
Punkte: 156

28.09.2009 22:28
#80 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

jaa den film hab icha uch geil gefunden auch wenns mir mit dem zählen ähnlich wie sassa gegangen ist^^
täusch ich mich oder beruht das auf einer wahren begebenheit?
mfg

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

28.09.2009 22:31
#81 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

In Antwort auf:
täusch ich mich oder beruht das auf einer wahren begebenheit?


Ja.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

zopf Offline

Säkularist


Beiträge: 156
Punkte: 156

28.09.2009 22:32
#82 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

In Antwort auf:
täusch ich mich


Ja.
oder

In Antwort auf:
beruht das auf einer wahren begebenheit?


Ja.
?

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

28.09.2009 22:33
#83 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Ja.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

Sassa Offline

Theophor


Beiträge: 1.935
Punkte: 1.954

29.09.2009 00:03
#84 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Aber wenn man noch die Karten der anderen mitzählen muss- ich mein, das ist doch fast unmöglich.

Jetzt versteh ich aber zumindest, wie das ca. funktioniert.
Ich fand nur das Verhalten der Leute an den Tischen viel zu auffällig. Also die Zeichen, die Codes- wär mir zu gefährlich.


Tränen sind nur Schmerz, der deinen Körper verlässt.

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

29.09.2009 00:22
#85 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Nicht unmöglich, aber sehr sehr schwierig. kA, wie die Typen das wirklich gemacht haben, aber im Film fand ichs auch ein bisschen zu auffällig. Eigentlich kann das Casino dem Ganzen extrem effektiv entgegenwirken, indem nach ein bis zwei gespielten Runden wieder alle Karten ins Spiel gemischt werden. Das ist so simpel und wirkungsvoll, dass man sich fragen muss, wieso Kartenzählen überhaupt so populär werden konnte.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

04.01.2010 19:51
#86 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Iwer sagt mir jetz ma, welchen Film ich mir heute reinziehe, zur Auswahl stehen:
- Batman - The Dark Knight
- Die Bourne-Identität
- Die Bourne-Verschwörung
- Hancock
- I am Legend
- Iron Man
- Jumper
- New York für Anfänger
- Oceans Eleven
- Oceans Twelf
- Oceans Thirteen
- The Big Lebowski
- Kill Bill Volume I*
- Kill Bill Volume II*
- Pulp Fiction*

* = Schon gesehen. Abgesehen davon hab ich mir irgendeinen von den Oceans-Filmen schon mal reingezogen, ich glaub Thirteen, iwie ruinieren sie da so einen Hotel- und Casinoriesen...
Und einen von den Bourne-Teilen kenn ich auch, aber da weiß ich ws eh nix mehr davon...


Sic vis pacem: Parabellum!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

04.01.2010 20:00
#87 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Ich plädiere für "I am Legend". Sollt man mal gesehen haben.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

04.01.2010 20:02
#88 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Hört sich nach einem sauberen Plan an...
Kann der was?


Sic vis pacem: Parabellum!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

04.01.2010 20:13
#89 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Ich find ihn mittelmäßig-gut, also ja, schlecht isser jedenfalls ned.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

Sigi_2 Offline

Theophor


Beiträge: 1.879
Punkte: 1.944

04.01.2010 21:06
#90 RE: Gute Unterhaltungsfilme antworten

Ich hätte mir die Bourne-Identität reingezogen, wenn ich sie noch nicht gesehen hätte
auf jedn fall eine geile trilogie, find ich

Batman wär mein zweiter vorschlag ... ist aber zach lange

----------------

Investiere in Alkohol, mehr Prozente bekommst du nirgends ...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen