Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 837 mal aufgerufen
 Lobby
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

05.04.2012 23:47
Wie gehts euch so? antworten

Von einigen von euch habe ich schon länger nichts mehr gehört. Also: Wie gehts euch so? Was macht ihr gerade im Leben?
Ich habe mir heute mein erstes Smartphone zugelegt. Das liegt daran, dass ich es tatsächlich benötigte, weil mein altes Handy nach fast vier Jahren nun doch schon ziemlich am Ende war. Ich habe mich für eine robuste Variante entschieden, die hoffentlich wieder sehr lange hält: Das Samsung Galaxy XCover.


"Was ich weiß, kann jeder wissen. Mein Herz hab' ich allein."
-J.W.Goethe

Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

06.04.2012 08:55
#2 RE: Wie gehts euch so? antworten

Und wie gehts dir damit? Als ich mir letzten Sommer aufgrund meines kaputten alten Handys mein Samsung Galaxy S2 gekauft habe, war ich anfangs schon etwas überfordert. Also ich konnte schon damit umgehen, jedoch konnte ich anfangs nicht wirklich mein Interesse an dieser riesigen Auswahl von Funktionen, Apps etc. erwecken. Erst nach ein paar Tagen oder Wochen fand ich Geschmack daran, viele alltägliche Dinge schnell und einfach mit dem Smartphone zu lösen. Seitdem bin ich eigentlich total überzeugt von Smartphones, Android und zig Apps. Hätte ich sowas schon während der Schulzeit gehabt, hätte ich wohl NOCH weniger gelernt.

Ansonsten gehts mir momentan ehrlich gesagt nicht so wirklich gut. Warum möchte ich hier erstmal nicht erwähnen. Ich versuche mich jedoch mit sovielen Dingen wie möglich abzulenken, weswegen ich mich auch wieder hier ins Forum verirrt habe. In wenigen Tagen werde ich beginnen mich zu bewerben. Erstmal möchte ich mit einem "normalen" Bürojob beginnen, einfach um so richtig ins Berufsleben hinein zu kommen. Mal ob bzw. was sich da ergibt.


grün

Sigi_2 Offline

Theophor


Beiträge: 1.879
Punkte: 1.944

06.04.2012 11:33
#3 RE: Wie gehts euch so? antworten

Mir geht es momentan eigentlich gut, bis auf die Schlafstörungen, die ich seit Beendigung des Grundwehrdienstes habe, weil mir ein geordneter Tagesablauf fehlt.
Ich bin momentan arbeitslos, was sich aber nächste Woche ändern sollte, da ich bei einem Unternehmen bereits 3. Bewerbungsgespräche hatte.
Mir macht Fußballspielen wieder eine Freude, was ich während meiner Zeit als Soldat aufgehört hatte, im Gegensatz dazu hat sich das ausgehen drastisch reduziert.
Mit dem Studium möchte ich erst in 4 - 5 Jahren beginnen, da ich ein Selbsterhalter-Stipendium in Anspruch nehmen möchte.
Ein Smartphone besitze ich schon länger, mein erstes war das Sony Ericsson Xperia mini, zurzeit ist's das HTC Pico, aber ich muss sagen, dass ich eigentlich mit einem John's Phone auskommen würde, da ich das Smartphone fast nie gebrauche.

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

06.04.2012 13:13
#4 RE: Wie gehts euch so? antworten

Ich komme eigentlich recht gut klar damit. Die meisten Apps habe ich mir auch noch nicht angesehen, das wird sich im Laufe der Zeit sowieso ergeben.
@Maringa: Ja, Zivi is ned so toll. Das wird wieder besser, wenn du was anderes machst. Hast du eigentlich auch vor, irgendwann zu studieren?

Mir gehts zurzeit super. Hab recht viel zu tun im Studium (Mathe und Philo, Bachelor) und bin manchmal gestresst. Kann mich ansonsten aber nicht beschweren, besonders, wenn ich darauf zurückblicke, wie es mir bspw. im Zivi gegangen is.


"Was ich weiß, kann jeder wissen. Mein Herz hab' ich allein."
-J.W.Goethe

Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

06.04.2012 13:48
#5 RE: Wie gehts euch so? antworten

Nein das hat nichts mit dem Zivildienst zu tun, aber wie gesagt, das ganze hat hier im Forum nichts zu suchen.
Ich sags mal so, mittlerweile bin ich an einem Punkt an dem ich sage, ich will ein Studium nicht mehr ganz ausschließen. Jedoch hab ich nicht die geringste Ahnung was ich studieren sollte. Interessieren würde mich Geschichte und Geographie, studieren will ich es aber mangels Jobaussichten nicht, denn Lehrer will ich mit Sicherheit nicht werden. Ansonsten bin ich zurzeit einfach viel zu unschlüssig. Vor einem Jahr interessierten mich andere Dinge als vor einem halben Jahr und jetzt. Und der Typ der sagt 'ich studier jetzt irgendwas, was ist egal, hauptsache ich bin Student' bin ich nicht.

Wie läufts eigentlich mit deinem Buch? Verkauft sich das gut?


grün

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

06.04.2012 13:55
#6 RE: Wie gehts euch so? antworten

Okay, verstehe. Abhängig davon, wie sehr dich Geschichte und Geographie interessieren, würd ichs mir trotzdem überlegen. Wenn man gut ist, kann man ja immer einen Job an der Uni machen. Außerdem: Wer weiß, die die allgemeinen Jobaussichten in ein paar Jahren sind? Davon würd' ich nicht zuviel abhängig machen.

Zum Buch habe ich noch keine konkreten Zahlen, aber ich kenn halt relativ viele Leute, die sich eines besorgt haben, und ich habe auch schon die eine oder andere positive Rückmeldung bekommen. (Beispielsweise eine Rezension: http://ideenblitz.wordpress.com/2012/02/...-buchrezension/)
Meine ehemalige PuP-Lehrerin hat es auch gelesen und ihr hat es so gut gefallen, dass sie es für alle Schüler (25) ihrer derzeitigen 8ten Klasse besorgt und im Unterricht behandelt hat. Ende der Osterferien werde ich die Klasse besuchen und mit den Leuten über das Buch reden.


"Was ich weiß, kann jeder wissen. Mein Herz hab' ich allein."
-J.W.Goethe

Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

26.04.2012 12:09
#7 RE: Wie gehts euch so? antworten

Ich hatte heute auch ein Bewerbungsgespräch als "Garantiesachbearbeiter für kaufmännische und technische Aufgaben". Das Gespräch selbst ist ziemlich entspannt und gut verlaufen, den Job werd ich wohl trotzdem eher nicht bekommen. Es geht großteils doch um technisches Verständnis und Erfahrungen, welche mir halt leider fehlen. Gehofft hätte ich, dass es sich großteils um kaufmännische Aufgaben handelt und man sich das technische Wissen aneignen kann - so wies aussieht ist es wohl leider umgekehrt. In 1-2 Wochen bekomme ich jedenfalls eine Antwort, wie gesagt erwarte ich mir jedoch wohl eher eine Absage.

Wie siehts bei dir aus Sigi, hat sich da schon was ergeben?


grün

Sigi_2 Offline

Theophor


Beiträge: 1.879
Punkte: 1.944

26.04.2012 15:57
#8 RE: Wie gehts euch so? antworten

zooom productions (Financial Assistant) hat mir nach 3 Bewerbungsgesprächen abgesagt, war in der Endauswahl zweiter von 30 Bewerbern, Ausscheidekriterium war mangelnde Berufserfahrung
hobex AG (Mitarbeiter Vertriebsinnendienst) hat mir heute abgesagt, war dort bei einem Gespräch, wiederum wegen eines anderen Bewerbers, der mehr Berufserfahrung hatte.
amatic industries (Assistent der Geschäftsführung) hat sich bei mir nach dem Vorstellungsgespräch im Jänner nicht mehr gemeldet
flyNiki (Flugbegleiter) hat mich beim Bewerbungsgespräch bereits eliminiert

Von Red Bull (Assistent Motorsport) und Novartis (Junior-Controller) gabs Absagen, da mein Bewerberprofil nicht ihren Anforderungen entspricht.

Nächstes Vorstellungsgespräch ist am 7. Mai bei s.Oliver in Salzburg (Mitarbeiter Umsatz- & Bestandscontrolling)

Des Weiteren melden sich Ernst&Young (Finanz & Risikomanagement) und ein Pharma-Unternehmen (Executive Assistant) lt. E-Mail bald.

Noch keine Antwort hab ich bekommen von:
Sony, Kronotec Consulting, Tennant CEE, SC Johnson, METHIS Dialogmarketing und Powerserv.

Nebenjobmäßig hab ich mich bei Sky als Promoter beworben, konnte aber leider nicht zum Termin aufgrund der Studienaufnahmeprüfung für die FH.


Was mich ankotzt, sind Unternehmen, die einem nicht mal ein Feedback geben und den Bewerbern nicht persönlich absagen. Zurzeit herrscht am Jobmarkt in Salzburg eine ziemliche Flaute, deshalb hoffe ich, bald mal eine Zusage zu erhalten. Einziges Problem ist die fehlende Berufserfahrung, das wird einem bei jedem Gespräch vorgehalten, aber wie soll's auch anders sein, wenn man 2011 maturiert hat und dann gleich zum Bundesheer musste?

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

26.04.2012 18:37
#9 RE: Wie gehts euch so? antworten

Extrem bitter, wenns an einem Kriterium scheitert, das man selbst nicht beeinfluss kann.
Theoretisch bleibst du ewig arbeitslos, würde sich die Situation am Arbeitsmarkt nicht irgendwann wesentlich verbessern und würden alle Unternehmen nach diesem Kriterium auslesen.


Wie gut klingen schlechte Musik und schlechte Gründe, wenn man auf einen Feind los marschiert!
Friedrich Nietzsche - Morgenröthe

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

26.04.2012 18:47
#10 RE: Wie gehts euch so? antworten

Zitat von Kirk
Extrem bitter, wenns an einem Kriterium scheitert, das man selbst nicht beeinfluss kann.
Theoretisch bleibst du ewig arbeitslos, würde sich die Situation am Arbeitsmarkt nicht irgendwann wesentlich verbessern und würden alle Unternehmen nach diesem Kriterium auslesen.

Way to motivate!^^

Sigi_2 Offline

Theophor


Beiträge: 1.879
Punkte: 1.944

26.04.2012 20:10
#11 RE: Wie gehts euch so? antworten

Jap, theoretisch ist's so. Die meisten HR-Manager, mit denen ich bis jetzt zu tun hatte, waren nicht ehrlich mir gegenüber. Jeder prophezeite mir gute Chancen, da ich ja solch hervorragende Zeugnisse vorweisen kann. Aber darauf kannst scheißen. Was einzig und allein zählt, ist die Erfahrung.
Ich hab es mittlerweile sehr gut drauf, mich zu präsentieren und dem Unternehmen als Leistunszuwachs zu verkaufen. Dabei bin ich sehr ehrlich und beantworte alle Fragen, auch wenn sie mir teilweise als unangenehm erscheinen. Leider hat es noch nich geklappt, aber ich werde stet's weitermachen und mich nicht durch diese Rückschläge aus der Bahn werfen lassen.

Sollte ich aber bis Juli/August noch immer arbeitslos sein, wäre es für mich durchaus denkbar, aus Österreich abzuhauen und mein Glück in einem deutschen Ballungsraum zu versuchen. Ich müsste mich darüber natürlich noch grundlegend informieren, ich denke aber, dass man als Österreicher in Deutschland keine so schlechten Jobaussichten hätte.

Auch wird sicher ein entscheidender Faktor sein, ob ich in Innsbruck eine Platz an der FH bekomme oder nicht, aber das erfahr ich erst im Juni.

Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

27.04.2012 09:19
#12 RE: Wie gehts euch so? antworten

Au das ist bitter Sigi. Aber die sind ja auch gut, sollst du dir die Erfahrung aus der Nase ziehen oder wie

Zitat
ich denke aber, dass man als Österreicher in Deutschland keine so schlechten Jobaussichten hätte


Österreichische Führungskräfte sind besonders gefragt (omg sry, aber die abgedrosche Witz musste jetzt sein)


grün

Sigi_2 Offline

Theophor


Beiträge: 1.879
Punkte: 1.944

27.04.2012 10:29
#13 RE: Wie gehts euch so? antworten

Zitat von Maringa
Aber die sind ja auch gut, sollst du dir die Erfahrung aus der Nase ziehen oder wie



Ja, am besten hast du studiert, 15 Jahre berufserfahrung, 20 Jahre alt und arbeitest für >1000€/Monat. Aber eine eierlegende Wollmilchsau gibts eben nicht.

Aber mit deiner Aussage könntest du ev. sogar richtig liegen^^

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

27.04.2012 19:12
#14 RE: Wie gehts euch so? antworten

Zitat
>1000€/Monat

<1000 meinste wohl. ;)

@ Topic: Hundemüde, aber befriedigt. Von Mi auf Do durchgemacht, Do Nachmittag 4h geschlafen, dann wieder durch bis jetzt. Muss ned sein. Aber musste sein. Immerhin hab ich jetzt auf die erste Labbesprechung 'n Batzeneinser. Und jetzt bin ich in so 'nem komischen Beschäftigungsvakuum... Zu müde um was Sinnvolles zu tun (abgesehen davon, dass ich das die letzten Tage ohnehin in schlafentzugig-konzentrierter Form hatte), zu früh zum pennen gehn, niemand da zum was machen und irgendwie auch keinen Bock auf Zocken o.ä.... Weird. Rly weird.

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

28.04.2012 20:27
#15 RE: Wie gehts euch so? antworten

Ich approve deine Idee, nach Deutschland zu gehen, Sigi. Aber halt dich fern von Bayern, außer du willst studieren :D


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« 30 000
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen