Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 96 Antworten
und wurde 865 mal aufgerufen
 Musik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

27.07.2009 23:18
#61 RE: Tanzen antworten

es reicht jetzt wirklich ...



Im Karpfenteich der flotte Hecht, bumbst alle Karpfen durch... Nicht schlecht!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

27.07.2009 23:19
#62 RE: Tanzen antworten

ZENSIERT
ich habe euch gewarnt....


Sic vis pacem: Parabellum!

Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

27.07.2009 23:22
#63 RE: Tanzen antworten

In Antwort auf:
administrative Willkür!!!

Ich beschwer mich beim allerobersten Gerichtshinterhof wo gibt und verlange Kompensation in 9 stelliger Milliardenhöhe wegen Einschränkung meiner Persönlichkeitsrechte und werde höchstpersönlich Adam Weishaupt als Verteidiger nehmen.
Und wenn das net geht sag ichs meiner Mama!


edit: Ich post das jetzt solang bis ich nicht mehr zensiert werde!



Im Karpfenteich der flotte Hecht, bumbst alle Karpfen durch... Nicht schlecht!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

27.07.2009 23:24
#64 RE: Tanzen antworten

GRAAAAAAAAAAAAAAYYHAYHAYHAYHEHEHEHEHAAAAAAAaaaaaaa... :'(
Der bö- höse Mann zensiert unsere Pohohohohoossts...!!!


Sic vis pacem: Parabellum!

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

27.07.2009 23:24
#65 RE: Tanzen antworten

kirk, obwohl eigentlich sond moonbootica relativ fad^^



Let the SunShine in your heart - http://www.youtube.com/watch?v=sXyA8pHgPDU

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

27.07.2009 23:25
#66 RE: Tanzen antworten

In Antwort auf:
kirk, obwohl eigentlich sond moonbootica relativ fad^^
Ja und jetzt tut er wieder so als ob nichts gewesen wäre! °___°

halt endlich die fresse man


Sic vis pacem: Parabellum!

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

27.07.2009 23:26
#67 RE: Tanzen antworten

MAn, ich hab einmal zensiert aus Spaß, der Rest war alles ausnahmslos ---- Gott!



Let the SunShine in your heart - http://www.youtube.com/watch?v=sXyA8pHgPDU

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

27.07.2009 23:29
#68 RE: Tanzen antworten

Das kann ich mir aber grad nur schwer vorstellen...

Und wenn es so wäre?! xP (sign.Gray)

Dann ist dein Vorstellungsvermögen aber schlecht (sign. prc)


Sic vis pacem: Parabellum!

Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

27.07.2009 23:48
#69 RE: Tanzen antworten

Hey - In der SB unter falschem Namen schreiben is eine Sache ...

ABER NICHT HIER!^^

Sonst mach ich ali zum Mod im Musikforum!!!1


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

27.07.2009 23:49
#70 RE: Tanzen antworten

ali?!
Kannst ja mich nehmen... ^^

langsam ist es echt nich mehr lustig..


Sic vis pacem: Parabellum!

Hitti Offline

Theophor


Beiträge: 1.042
Punkte: 1.130

27.07.2009 23:58
#71 RE: Tanzen antworten

Ich tanz relativ ungern. Gibt mir irgendwie wenig, ich weiß auch nicht wieso. Ich kann die Musik jedenfalls besser genießen, wenn ich auf einem gemütlichen Stuhl chille. Und so seltsam es auch klingt, aber das ist bei mir nicht von der Musik abhängig. Manchmal werde ich gefragt, wie ich so seelenruhig dasitzen kann und mir nebenbei Metal reinziehe, oder wie ich dazu einschlafen kann. Ich bin irgendwie unfähig, mich dadurch körperlich pushen zu lassen.
Ich hab nichts dagegen, ab und zu ne Runde zu shaken, aber ich ziehe dem doch die gemütliche Bierrunde unter Freunden vor, wenns ums Fortgehen geht.


Nicht Sieg sollte der Sinn einer Diskussion sein, sondern Gewinn.

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

28.07.2009 00:03
#72 RE: Tanzen antworten

In Antwort auf:
Manchmal werde ich gefragt, wie ich so seelenruhig dasitzen kann und mir nebenbei Metal reinziehe, oder wie ich dazu einschlafen kann. I
Das kann ich aber gut nachvollziehen, ich kann auch gut mit Metal einschlafen, und wenn ich mir das als Wecker bei der Stereoanlage einstelle, penn ich einfach weiter.
Und als einmal unsere Nachbarn irgendeine Parddy gemacht ham und dabei die grindigste Musik bis irgendwann in der Nacht laufen gehabt ham (in der Maturavorbereitungszeit btw) hab ich mir einfach Stahlschlag reingetan um das zu überdecken und bin auch gut eingeschlafen damit... ^^


Sic vis pacem: Parabellum!

(P.R.C) Offline

Theophor


Beiträge: 1.610
Punkte: 1.614

28.07.2009 08:26
#73 RE: Tanzen antworten

In Antwort auf:
Hey - In der SB unter falschem Namen schreiben is eine Sache ...

ABER NICHT HIER!^^

Sonst mach ich ali zum Mod im Musikforum!!!1




wovon zum henker redest du?^^ wann hab ich einen anderen namen verwendet...



Let the SunShine in your heart - http://www.youtube.com/watch?v=sXyA8pHgPDU

Kirk Offline

Theophor


Beiträge: 1.486
Punkte: 1.502

28.07.2009 14:09
#74 RE: Tanzen antworten

In Antwort auf:
kirk, obwohl eigentlich sond moonbootica relativ fad^^

Sind die es etwa, die heute im Flex spielen? Und die gehen nicht so ab? Naja, wie du willst, also ich kann kommen oder auch nicht. Zeit hätte ich, das hab ich schon gecheckt. Ich kann zwar erst um halb 9 mit dem Zug abfahren, aber um spätestens 10 bin ich in Wien.
In Antwort auf:
Ich tanz relativ ungern. Gibt mir irgendwie wenig, ich weiß auch nicht wieso. Ich kann die Musik jedenfalls besser genießen, wenn ich auf einem gemütlichen Stuhl chille. Und so seltsam es auch klingt, aber das ist bei mir nicht von der Musik abhängig. Manchmal werde ich gefragt, wie ich so seelenruhig dasitzen kann und mir nebenbei Metal reinziehe, oder wie ich dazu einschlafen kann. Ich bin irgendwie unfähig, mich dadurch körperlich pushen zu lassen.
Ich hab nichts dagegen, ab und zu ne Runde zu shaken, aber ich ziehe dem doch die gemütliche Bierrunde unter Freunden vor, wenns ums Fortgehen geht.

Endlich mal wieder ein Post, der sich auf Tanzen bezieht.
Es liegt, wie ich glaube, daran dass du nicht gesagt hast und ich es mit bei dir auch nicht vorstellen kann, es wäre dir peinlich zu tanzen und du wüsstest einfach nicht, was du auf einer Tanzfläche solltest, weswegen ich deine Einstellung zu tanzen ohneweiters vertehen kann.
Klar, ich tanze total gerne, aber, wenn es dir, wie du sagst nichts gibt und du die Musik viel besser verstehst, wenn du ruhig sitzen bleibst, dann macht das auch Sinn und das Argument mit der chilligen Bierunde unter freunden ist natürlich ein voll akzeptiertes und wie ich schon geschrieben habe auch die Art von Fortgehen, bei der ich nicht Tanze und trotzdem gut drauf und zufrieden bin.


Im Deutschen lügt man, wenn man höflich ist.
Goethe

Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

28.07.2009 21:09
#75 RE: Tanzen antworten

In Antwort auf:
...wie ich so seelenruhig dasitzen kann und mir nebenbei Metal reinziehe, oder wie ich dazu einschlafen kann...


Das hängt einfach vom persönlichen Musikgeschmack ab. Ich könnte zu Gangsta-Rap wahrscheinlich nicht einschlafen, aber mit Grindcore hab ich da kein Problem.

Ich war ja im Mai am Summer Nights Festival. Mein Tanzen beschränkte sich dabei übrigens auch auf Moshen, Headbangen und dummes Herumgespringe. Jedenfalls waren meine ganzen Freunde bei Equilibrium ganz vorne mit dabei. Da ich dazu grad keine Lust hatte, hab ich mich einfach ganz zurück auf den Boden gelegt, die Augen geschlossen und hab die Musik, auf grund technischer Problem leider erst zum Schluss hin, genossen. War mal ein ganz anderes aber angenehmes Gefühl.

Liege ich da eigentlich richtig dass die meisten hier nur fort gehen um zu tanzen bzw. die Musik zu genießen?



Im Karpfenteich der flotte Hecht, bumbst alle Karpfen durch... Nicht schlecht!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen