Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 538 mal aufgerufen
 Gesellschaft
Seiten 1 | 2
Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

16.06.2009 22:38
#16 RE: Medien antworten

In Antwort auf:
pff.. ich finde, das war nicht gut so.

Ich kann den Deinigen auch wieder rausnehmen und in einen eigenen verpflanzen, wenn du möchtest ;)
Aber bei 3 Medienthreads wurden Userstimmen laut und ich empfands als gerechtfertigt.


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

11.09.2009 13:27
#17 RE: Medien antworten

Hmm, hab iwie nichts gefunden wo's besser passen würde und einen entsprechenden Thread aufzumachen erschien mir überflüssig weil einfach zu ähnlich gegenüber anderen.

Hab heute einen ziemlich leiwanden Artikel in den OÖN gefunden, oder genau genommen ist's kein Artikel, sondern... ähh... eine Glosse oder so glaub ich...
Weiß nicht ob ihr "24 Zeilen über..." kennt, das ist glaub ich iwie immer am Titelblatt, kann das sein...?
Egal, jedenfalls aus den OÖN unbekannten Datums:

24 Zeilen über...

Gelddoping
Geld macht faul! So übertitelte vergangene Woche die „Süddeutsche Zeitung“ einen Bericht, der an der Schubkraft monetärer Belohnungen zweifelte. Es gebe international schon mehr als 100 Studien, die belegen würden, dass der Mammon keine Leistungssteigerung bewirke, sondern, im Gegenteil, dass er die Motivation schwäche. Er zerstöre die Freude an einer Arbeit, die man ja gerne erledige. Er verleite, zu messen, zu vergleichen. Er löse damit Neid und Missgunst aus.

Nun sind Bankmanager und Wertpapierhändler jahrelang mit Bonuszahlungen in Millionenhöhe belohnt worden. Wir dürfen uns gar nicht vorstellen, welche viel schlimmere Finanzkatastrophe passiert wäre, wenn sie völlig ungebremst gewütet hätten. Mensch, haben wir Glück. (le)


Sic vis pacem: Parabellum!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

27.09.2009 13:53
#18 RE: Medien antworten

Lol, Zitat Kronenzeitung in einem Artikel, wo's darum geht, dass die Tullner Polizei jetzt von einem privaten Sicherheitsdienst unterstützt wird und wie toll das nicht funktioniert:
"Die Erfolgsbilanz: Allein die Schadenssumme ist um 40% gesunken. "Es sind aber nicht nur diese Zahlen, weshalb sich unser Konzept bezahlt gemacht hat", betont Vizebürgermeister Peter Eisenschenk, "denn das Geld haben wir in die mobile Jugendarbeit, sprich in den Verein 'Exit', investiert."
Der Erfolg: Auch die Kriminalität ist gesunken."
Nur mal so nebenbei, ist EXIT nicht eigentlich eine schweizer Sterbehilfeorganisation...? ^^
Ah ja, da hammas ja, gleich das erste Ergebnis in Google für "Exit"...
http://www.exit.ch/wDeutschold/


Sic vis pacem: Parabellum!

Maringa Offline

Pneumatiker


Beiträge: 704
Punkte: 760

27.09.2009 22:15
#19 RE: Medien antworten

Ich kann das nur begrüßen dass speziell die Jugend bei Exit gefördert wird. Der Verein ist doch schon total überaltert.



Im Karpfenteich der flotte Hecht, bumbst alle Karpfen durch... Nicht schlecht!

Sassa Offline

Theophor


Beiträge: 1.935
Punkte: 1.954

28.09.2009 17:53
#20 RE: Medien antworten

WTF ist Exit? Noch nie davon gehört.


Tränen sind nur Schmerz, der deinen Körper verlässt.

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

28.09.2009 19:27
#21 RE: Medien antworten

Sterbehilfeorganisation.
Siehe Link oben.


Sic vis pacem: Parabellum!

Sassa Offline

Theophor


Beiträge: 1.935
Punkte: 1.954

28.09.2009 23:53
#22 RE: Medien antworten

Ging es nicht darum, dass es auch etwas anderes ist?


Tränen sind nur Schmerz, der deinen Körper verlässt.

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

29.09.2009 12:52
#23 RE: Medien antworten

Sterbehilfeorganisation.
Siehe Link oben.


Sic vis pacem: Parabellum!

Sassa Offline

Theophor


Beiträge: 1.935
Punkte: 1.954

29.09.2009 12:57
#24 RE: Medien antworten

Also ist es nur DAS und nicht was anderes?

Wieso sollte durch eine Sterbehilfeorganisation die Kriminalitätsrate sinken?

Edit Nr.3: achsoooo


Tränen sind nur Schmerz, der deinen Körper verlässt.

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

29.09.2009 14:41
#25 RE: Medien antworten

In Antwort auf:
Edit Nr.3: achsoooo

Genau. Warum Verbrecher bestrafen, wenn du sie ganz einfach dazu bringen kannst, sich selbst zu vernichten...?
Kriminalitätsbekämpfung der Zukunft!!
XD


Sic vis pacem: Parabellum!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

28.01.2010 12:45
#26 RE: Medien antworten

Ich packs ja nicht, wie behindert kann man eigentlich sein?
Australien zensiert alle pornographischen Inhalte mit flachbrüstigen Frauen bzw. mit weiblicher Ejakulation... O.o
Hab den Link grade von einem Australier bekommen:
http://www.somebodythinkofthechildren.co...-small-breasts/


"Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen."
-Friedrich Nietzsche

Seiten 1 | 2
Todesstrafe »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen