Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 114 mal aufgerufen
 Esoterik
Gray Offline

Theophor


Beiträge: 2.786
Punkte: 2.818

15.01.2011 08:58
Previously on Esoterikforum antworten

Ich mach dafür jez einen eigenen Thread auf, einfach weils zu geil ist... zum Thema "Unfall bei Wetten, dass..."

Zitat
Das Ereignishoroskop vom 4.12.,20.39 Uhr, Düsseldorf
zeigt m.E. durch den Löwe-AC und Sonne in 5, dass hier wohl der Vater, mit den besten Motiven (Trigon zu MC und AC) treibende Kraft war. Die starke Schützebetonung, wobei der Schütze-Mars im Quadrat zum Herrscher Jupiter steht, zeigt ziemlich eindeutig, dass hier eine sportliche Selbstüberschätzung vorlag.

Darauf eine kritische Stimme!

Zitat
ich denke verantwortlich für den schweren Unfall ist der Mars Quadrat Uranus.
Das Mars-Jupiter Quadrat ist sicher die Selbstüberschätzung, doch so wie ich hörte, hatte der Junge schon während der Proben zwei Stürze, halt leichte aber immerhin.
Es muss sich also angekündigt haben.


Zitat
Beim ersten Auto hat es geklappt, beim zweiten dann hat er Anlauf genommen und hat dann kurz vor dem Auto gebremst und ist nicht gesprungen. Eigentlich war das noch so ein Zeichen, nicht weiter zu machen...hat dann aber doch weiter gemacht...und dann beim 4. Auto der Unfall. Könnte Sonne Sextil Saturn bedeuten, dass da eben die Chance war, es nicht zu tun?




WTF


You're not the contents of ... hey, where's my wallet?!

stahlwollvieh Offline

Emofaggot


Beiträge: 2.155
Punkte: 2.203

15.01.2011 11:35
#2 RE: Previously on Esoterikforum antworten

Jaah, nur weil du das alles nicht durchschaust, heißts nicht, dass es Blödsinn iss, wie uns die Quantenphysik vor Augen führt...
Wenn ich das alles in die Schrödingergleichung einsetzte komm ich durchaus auf ein dazu passendes Phi! :D

Homöopathie »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen